PI-OL -- Gruppenleiter-Verteiler des JRK und SSD im Kreisverband Pinneberg

Über PI-OL

Hallo!

Wir haben eine Mail-Verteiler-Liste eingerichtet, an die sich prinzipiell jeder Gruppenleiter anmelden kann und soll.

Wir werden Deine Anmeldung prüfen und Dich dann im Normalfall auf die Liste setzen. Du kannst ein paar Einstellungen selbst vornehmen, das wird alles dann erklärt. Dazu bekommst Du ein Passwort zugeschickt. Du kannst Dich selbstverständlich auch selbst wieder abmelden.
Die Identifikation geschieht über Deine E-Mail-Adresse. Du solltest also eine Mail-Adresse eintragen, die auch wirklich existiert und Dir gehört. Alles andere wäre dumm...

Generell gilt übrigens, dass die Empfänger der Mails tatsächlich Gruppenleiter beim Jugendrotkreuz oder im Schulsanitätsdienst im DRK-Kreisverband Pinneberg sein sollten. Gib' also bitte Deinen vollständigen Namen und in Klammern den Namen Deines Ortsvereins an. Dann können wir Dich direkt zuordnen, denn woher sollen wir sonst wissen wer z.B. hinter der Adresse mumpelfrups@jubbeldu.tk steckt???

Die Mail-Liste ist dazu da, dass wir eine breitere Masse von Leuten über das Treiben im Kreisverband Pinneberg informieren können. Es soll keine Quasselbude werden, sondern einfach ein Informationsverteiler.

Dadurch, dass die Liste moderiert ist, können wir sicherstellen, dass keine Spam-Mails direkt an die Liste geschickt werden:
- Die Adressen hinter der Liste sind geheim und nur uns bekannt.
- Jede Mail an die Liste muss von uns freigegeben oder verworfen werden.


In diesem Sinne freuen wir uns auf Deine Anmeldung.

Solltest Du noch Fragen haben, dann wende Dich einfach an die Moderatoren unter mailto:mailmoderator@pi.jrk.de

Das JRK im DRK-Kreisverband Pinneberg

Abonnieren von PI-OL

Du abonnierst PI-OL, indem Du das folgende Formular ausfüllst. Dies ist eine geschlossene Mailingliste, d.h. der Moderator wird darüber entscheiden, ob Sie Mitglied dieser Mailingliste werden. Die Entscheidung des Moderators wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Dies ist auch eine versteckte Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste nur vom Administrator der Liste eingesehen werden kann.

    Deine korrekte, funktionierende Emailadresse:
    Dein vollständiger Name:
    (Bitte ausfüllen und auch den Namen Deines Ortsvereins in Klammern angeben.)
    Du kannst weiter unten ein Passwort eingeben. Dieses Passwort bietet nur eine geringe Sicherheit, sollte aber verhindern, dass andere Dein Abonnement manipulieren. Verwende kein wertvolles Passwort, da es ab und zu im Klartext an Dich geschickt wird!

    Wenn Du kein Passwort eingibst, wird für Dich ein Zufallspasswort generiert und Dir zugeschickt, sobald Du Dein Abonnement bestätigt haben. Du kannst Dir Dein Passwort jederzeit per Email zuschicken lassen, wenn Du weiter unten die Seite zum Ändern Deiner persönlichen Einstellungen aufrufst.

    Wähle ein Passwort:
    Erneute Eingabe zur Bestätigung:
    Welche Sprache bevorzugst Du zur Benutzerführung?

Abonnenten der Liste PI-OL
Um frühere Nachrichten an diese Liste zu sehen, besuchst Du einfach das Archiv der Liste PI-OL. (Das aktuelle Archiv ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Sie können hier den Bezug der Liste kündigen, ihre eingetragene Mailadresse und andere Einstellungen ändern und sich das Kennwort zusenden lassen, wenn Sie es vergessen haben. Geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an.

Wichtig: Geben Sie genau die Adresse an, mit der Sie in der Liste eingetragen sind! Sie erhalten monatlich eine Infomail, in der diese Adresse auch explizit genannt ist. Achten Sie darauf, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben und diese ggf. an andere Adressen weiterleiten lassen!
Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt.


Die Mailingliste PI-OL wird betrieben von webmaster at pi.jrk.de
PI-OL Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf lists.jrk.de

Delivered by Mailman
version 2.1.20
Python Powered GNU's Not Unix Debian Powered